Fork me on GitHub
Informationsveranstaltung zu den Fahrradachsen an der Alster

Informationsveranstaltung zu den Fahrradachsen an der Alster

Schöne Aussicht, oder? Seine Ruhe hat man hier leider nicht, wenn hier zusätzlich zum Kraftverkehr noch aberhunderte Radfahrer zur Arbeit und zurück kurbeln. An der östlichen Alster teilen sich dabei mehrere tausend Radfahrer einen schmalen Zweirichtungsradweg mit Fußgängern. Auf der westlichen Alsterseite gibt’s zwar die Fahrradstraße im Harvestehuder Weg, die aber am südlichen und nördlichen Ende den Radfahrer sich selbst überlässt: Wie man dort im Sinne der Straßenverkehrs-Ordnung weiterradeln soll hat sich noch niemand ausgeknobelt.

Zunächst wird aber an der östlichen Seite gearbeitet, dort steht der Abschnitt Schöne Aussicht und Bellevue auf dem Programm. Zu dieser Thematik findet morgen eine Informationsveranstaltung im Literaturhauscafé, Schwanenwik 38, statt. Los geht’s ab 17 Uhr, eine Anmeldung ist nicht notwendig.