Fork me on GitHub
Hamburg feiert sich als Fahrradstadt

Hamburg feiert sich als Fahrradstadt

Die Stadt Hamburg möchte bekanntlich pro Jahr 50 Kilometer Radwege neu bauen. Nun feierte man sich dafür, im vergangenen Jahr immerhin 45 Kilometer geschafft zu haben, nachdem man 2015 mit 33 Kilometern noch weit von dem selbst gesteckten Ziel entfernt war.

Von diesen 45 Kilometern Radweg sind allerdings schon zwanzig nicht einmal neu gebaut, sondern lediglich saniert. Und diese Sanierung beschränkte sich häufig auf eine neue Pflasterung, die kaum Verbesserungen hinsichtlich der bereits bekannten Gefahrenstellen bot.

Vielleicht sollte man sich nicht so sehr auf die Kilometerzahlen konzentrieren, sondern lieber einen Blick auf die Straße werfen: Fahrradstadt ist, wenn’s jeder tut — zum Beispiel wie am Millerntorplatz bei jeder Ampelphase über ein Dutzend Radfahrer die Kreuzung queren. Das wäre vor zwei Jahren undenkbar gewesen, da war man teilweise auch in der Hauptverkehrszeit noch allein unterwegs.

Radrennen

Radrennen

Uh, ein bisschen zu spät aufgestanden und ein bisschen zu spät dran. Für ein Foto an der Radrennbahn ist bei diesem Wetter trotzdem Zeit.

Du radelst gern in Hamburg?

Lade ein Foto vom Radfahren in Hamburg hoch — es dauert keine 30 Sekunden!

Foto hochladen

Irrwege

Irrwege

Woah. Auf dem Heimweg noch verfahren und festgestellt: Es gibt quasi vor der Haustür einen überraschend großen Park mit einem kleinen, lustig glucksenden Bach.

Oder, wie man in der Fahrradstadt so schön sagt: Mit dem Auto wäre das nicht passiert.

Noch eine Protected Bike Lane

Noch eine Protected Bike Lane

Hamburg hat schon wieder eine Protected Bike Lane: Eigentlich sollte hier eine Bushaltestelle entstehen, aber aufgrund von verwaltungsrechtlichen Schwierigkeiten hinsichtlich der Lärmbelästigung für Anwohner bleibt das erst einmal ein geschützter Sonderweg für Radfahrer.

Parkdruck

Parkdruck

Wildparken am Michel.

Alles geht

Alles geht

Fahrradstadt Hamburg: Alles geht mit Stadträdern.

Telemichel

Telemichel

Mal wieder ein Telemichel-Motiv

Fahrradparkhaus

Fahrradparkhaus

Hätte ich so einen Balkon, herrje, ich würde mein Fahrrad auch so präsentieren.

Montagmorgen

Montagmorgen

Fahrradstadt ist, wenn das Fahrrad-T-Shirt in schlechterer Verfassung ist als du selbst.

Kaninchen

Kaninchen

Dinge, die man nur auf dem Fahrrad (jaja, oder zu Fuß) erlebt: Kaninchen, die es sich im sicheren Hort einer Baustelle gemütlich gemacht haben.

Mama Kaninchen und Geschwisterchen waren leider etwas fotoscheu.