Fork me on GitHub
Max-Stauer-Allee

Max-Stauer-Allee

Die Max-Brauer-Allee bleibt wegen eines Wasserrohrbruchs wohl noch für die nächsten drei Wochen weitestgehend autofrei. Man kann sich gar nicht vorstellen, wie die Lebensqualität plötzlich steigt, wenn sich beim Spaziergang wieder ohne Gebrülle unterhalten und sogar den engen Gehweg verlassen kann. Fuck, da wohnen sogar ein paar Vögel, die in den nächsten drei Wochen endlich einmal ihr Morgenkonzert trällern können.

Übrigens: Am 23. Mai gibt’s ab 19 Uhr eine kleine Grillparty auf der autofreien Max-Brauer-Allee.