Fork me on GitHub
Regenwetter?

Regenwetter?

Ja, hi. Wohlgemerkt: Es hat quasi die halbe Nacht hindurch geregnet und die Vorhersage für den restlichen Tag war auch eher durchwachsen — und die Hamburger Radfahrer stört’s einfach nicht. Absolut frech: Trotz des schlechten Wetters waren die Radwege fast so voll wie an den schönsten Sommertagen.

Wie sagt man so schön: Aus Hamburg, nicht aus Zucker, oder so?